Landdruckerei-Blog » Rollup Display – Express Produktion

Rollup Display – Express Produktion: Worauf ist zu achten?

Ein gutes Rollup Display ist der Hingucker auf Messen oder anderen Veranstaltungen. Leicht aufzubauen, günstig in der Produktion und stets ein professionell wirkendes Mittel um die eigenen Nachrichten zu platzieren. Hier möchten wir Ihnen näherbringen, worauf bei der Konzeption eines Rollup Displays zu achten ist und wie Sie schnell zum gewünschten Ergebnis kommen.

Anwendungsmöglichkeiten für ein Rollup Display

Die klassische Anwendung für Rollup Displays sind Messen und Auftritte von Firmen in der Öffentlichkeit. In den letzten Jahren werden die Displays jedoch immer häufiger auch innerhalb von Firmen, Behörden oder Einrichtungen genutzt, um im eigenen Haus die Firma darzustellen und das Gebäude im Sinne der Corporate Identity zu gestalten. Mit einem Rollup Display geht dies häufig sehr einfach zu moderaten Preisen im Vergleich zu anderen Bildträgern und Messe-Aufstellern.

Rollup Displays DruckRollup Displays DruckEbenfalls häufig genutzt werden Rollup Displays in größeren Verkaufsräumen, um als Eyecatcher und Signalpunkt die Aufmerksamkeit der Kunden auf die gewünschten Produkte oder Regionen der Verkaufsfläche zu lenken.

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der Produktion?

Der wichtigste Unterschied zwischen den Displays ist sicherlich die Größe. Unsere Rollup Displays sind alle 200-220 cm hoch. Die schmalsten Artikel messen 85 Zentimeter, die breitesten Rollups sind 150 Zentimeter breit. Je nachdem wie viel Platz Sie am Aufstellungsort haben und wie viele Informationen Sie auf der Werbefläche unterbringen möchten, können Sie so aus unseren Varianten wählen.

Auf den Bannern können Sie beliebige Inhalte platzieren, die Sie uns als Datei übermitteln können. Die Rückseite der Displays lässt sich jedoch leider nicht bedrucken.

Hier sehen Sie ein Beispielbild. Schön ist zu sehen, wie realistisch das Foto auf dem Banner dargestellt wird:

Rollup-Display-Express

Worauf ist bei der Produktion von Rollup Displays zu achten?

Entwerfen Sie bitte Ihr Motiv so, dass Sie bei Textelementen mindestens 2-3 cm Abstand zum Rand halten, zum unteren Rand empfehlen wir 5-10 cm Abstand.
Die Grafiken die Sie uns für den Druck übermitteln sollten mit einer Auflösung von 300 dpi erstellt werden. Andernfalls kann das Ergebnis unscharf werden. Bei der Wahl des Farbmodus entscheiden Sie sich bitte bei der Erstellung der Grafik für den CMYK-Farbmodus. Bitte betten Sie Schriften vollständig in das Dokument ein, oder konvertieren Sie die Schriften in Kurven.

Weitere Informationen zur Gestaltung finden Sie in diesem pdf Dokument!

Wie schnell Sie ein Rollup Display per Express bekommen?

Als Mittelständisches Unternehmen ist es bei uns noch möglich Rollup Displays schnell zu produzieren. Gerade wenn die Zeit auf einer Messer oder Veranstaltung knapp wird, können wir so sehr schnell die Rollup Displays liefern, gerne auch direkt zum Ort der Veranstaltung. Auf diese Weise ist es auch möglich kurzfristig Rollup Displays als Express – Lieferung zu bestellen.

Lieferumfang beachten!

Beim Kauf eines Rollup Displays lohnt es sich neben den verwendeten Materialien auf den Lieferumfang zu achten. Insbesondere eine passende Tragetasche ist hier ein sinnvolles Zubehör.
•    Der Transport des Displays wird dadurch erleichtert
•    Das Produkt wird besser geschützt und kann so länger verwendet werden
•    Alle benötigten Materialien zum Aufstellen verbleiben so direkt am Display

Wie können wir Ihnen bei der Erstellung eines Displays behilflich sein?

Vor dem Druck für wir einen für Sie kostenlosen Datencheck durch und prüfen dabei ob die Maße stimmen und ob die Grafiken den Ansprüchen für den Druck eines Rollup Displays genügen.

Zur besseren Übersicht haben wir hier für Sie noch einmal eine Checkliste zusammengestellt, worauf Sie achten sollten, wenn Sie ein Rollup Display drucken möchten:

✓  Die richtige Größe wählen
✓  Abstände vom Text zum Rand kontrollieren (Oben 2-3 cm, Unten 5-10 cm, links und rechts 2-3 cm)
✓  Farbraum der Grafiken und Bilder richtig einstellen (CMYK)
✓  Schriften konvertieren
✓  Lieferumfang beachten
✓  Produktionszeiten berücksichtigen, um rechtzeitig die Ware zu bekommen
Bei Fragen rund um das Thema Rollup Display steht Ihnen das Team von landdruckerei.de gerne zur Verfügung. Gerne auch per Telefon unter: 051 72 98 91 30